Dampfgarer

Dampfgarer

Dampfgarer testIn fernöstlichen Küchen Gang und gäbe und in unseren Breitengraden ein willkommener Gesundheitskick. Die schnelle und schonende Zubereitung des Dampfgarens erhält den multiplen Nährstoffindex und sorgt für einen vollständigen Vitamingenuss. Im Prinzip ein altes traditionelles Verfahren, dass nach neustem technischen Wissensstand aufgepeppt wurde. Lecker, leicht und ohne Fett findet auch in Deutschland die Garmethode immer mehr Liebhaber des guten Geschmacks.

Dampfgarer für beste Gesundheit und Wohlbefinden

Heutzutage sind wir umgeben von Tabellen, Formeln und Richtlinien. Dabei ist gesundes Essen doch so einfach zubereitet, wenn man weiß wie. Die sanfte Tour um Mineralstoffe, Aromen und alle wichtigen essentiellen Bestandteile verwerten und genießen zu können. Mit dem multifunktionalen Funktionsbetrieb kommt sogleich Frische auf den Tisch. Unter heißem Wasserdampf werden die Speisen und Gerichte punktgenau gegart. Ohne ihre Struktur und Ingredienzien zu verändern. Dabei bieten sich Dampfeinsätze und Dampfkörbe an, die nach Garzeit gestapelt werden können. So entstehen leicht schnell und einfach ganze Menüs. Der Dampfgarer kann unter Angabe der Tabellen somit bedienerfreundlich gehandhabt werden. Zusammenfassend stehen beim Essen, Gesundheit und Wohlbefinden an erster Stelle.

Essen nach Lust und Laune

Die gesunde Küche ist aber keineswegs altmodisch. Ganz im Gegenteil! Ausgestattet mit der Timerfunktion, Programmiermodus, einem Display und den neuesten Erkenntnissen der Ernährungsforschung. Allesamt nach den Vorlieben und Anforderungen der Kunden konzipiert. So macht Essen wieder Lust und Laune, denn lange Weile kommt hier nicht auf den Tisch. Die bestens konzipierten Dampfgarer bieten eine breite und perfekte Auswahl an. Daneben unterscheiden sich zwei wesentliche Gerätetypen voneinander.

Die Mehrzahl sind die übereinandergestapelten Modelle. Sie haben den Vorteil, viele unabhängige Speisen voneinander zubereiten zu können. Denn jede für sich wird separat dampfgegart.

Aber auch auf einer Ebene können alle Speisen zubereitet werden. Diese Modelle benötigen zwar mehr Platz, sind aber in ihrer Programmierbarkeit flexibler zu handhaben. Auch wird wie einzeln in jedem Behälter gegart.

Für jeden ist somit das passende dabei. Lecker und gesund ist die Zubereitung allemal und je nach Design ein ansprechender Augenschmaus zugleich.